Sarah Nemelka, Psychologin

RAUM FÜR SELBSTBEGEGNUNG


PRAXIS für Psychotherapie (HPG), Psychosomatik & Persönlichkeitsentwicklung

von Dipl. Psych. SARAH NEMELKA (Univ. Wien)

Erkenne, was Dich in Deinem Leben blockiert - Formuliere es in einen Satz oder eine Frage und ich begleite Dich in einem Aufstellungsprozess in die tief gespeicherten Erlebnisse, die dieser Blockade zugrunde liegen. So kannst du erkennen, verstehen und auflösen und bist bereit für eine Veränderung in Deinem Leben.

Das ist der Weg Richtung 

An Dir zu arbeiten und Dich zu verändern bedeutet, mit Deinem Körper, Deinen Themen und Deiner Geschichte in Kontakt zu gehen und Dich dadurch lebendiger und freier zu fühlen!

Durch die Art meiner Arbeit ist es mir möglich, mich ganz nach Deinem Tempo und Bedarf zu richten. Ob Du nur einmal ein Thema anschauen möchtest (z.B. mit einer Aufstellung deines Themas) oder in einem festen Rhythmus Termine mit mir haben möchtest: ich bin für Dich und Deine Themen da!

Kontakt, Beziehung und Verbundenheit - 

Endlich leben, anstatt nur zu funktionieren.

Wo findest Du Dich wieder?

Eigener Raum, wer bin ich?

"Wo ist noch Platz für mich?"


Wo ist eigentlich Dein eigener RAUM? Gibt es noch Platz für DICH zwischen all den Rollen und all dem Funktionieren? 
Wie wäre es, wenn Du Dich an die erste Stelle rückst und beginnst, gut für Dich selbst zu sorgen. 
Ich möchte Dir einen Weg zeigen, für Dich  herauszufinden, warum das so schwer ist und was Dich daran hindert!

Mutter Kind Beziehung stärken

Mutter-Kind Beziehung stärken


Im Kontakt mit unseren Kindern werden wir oft mit den eigenen Themen konfrontiert, wodurch wir verunsichert und in der Entschei-dungsfähigkeit beeinträchtigt werden. 


Als HEBAMME FÜR DIE SEELE möchte ich Dich beim MAMA- WERDEN und -SEIN unterstützen, so dass Du die Zeit mit Deinem Kind genießen kannst.

Beziehungsfähigkeit, Partnerschaft, Single

Beziehungsfähigkeit ausbauen in Partnerschaft und für Singles

Kontakt ist gar nicht so einfach. Du hast ihn zwar jeden Tag und doch heißt das nicht, dass wir zu anderen oder zu uns selbst eine gute Verbindung zulassen oder aufbauen können. 

Ich möchte Dich dabei unterstützen herauszufinden, was für Dich Kontakt bedeutet und wie Du Beziehung besser leben kannst!

Gesundheit, gesunder Körper, Krankheit als Symbol

Körperliche Gesundung durch psychische Bearbeitung

Fühlst Du Dich körperlich krank, hast Symptome, die Dich schon lange begleiten und Dich nicht loslassen? Du möchtest Dich endlich wieder gesund fühlen und grundlegend etwas verändern?
Der Körper hat eine eigene Sprache, die wir verstehen lernen können. Darin will ich Dich unterstützen, damit Du wieder mit Deinem Körper zusammen leben kannst!

Sarah Nemelka Profilbild

Über mich und meinen Herzenswunsch:

Ich will Dich ermutigen und begleiten, Dich Deinem eigenen Herzen zu öffnen ... dass Du Dich traust, Dir selbst zu begegnen. Trauen insofern, da wir, wenn wir uns selbst begegnen, nicht nur die schönen Gefühle in uns wiederfinden, sondern auch die schmerzvollen wieder da sind, die wir so gut verdrängen können/müssen. Wenn wir uns dem ganzen Spektrum unseres Seins öffnen, müssen wir nichts mehr verdrängen und abspalten, können selbstbestimmter denken, handeln und fühlen und werden glücklicher.
Ich befinde mich selbst schon länger in diesem Prozess und möchte wirklich von Herzen Deine Wegbegleiterin sein, die Dir zeigt, dass es sich lohnt, diesen Weg zu gehen. 
Durch die Selbstbegegnung und den Kontakt mir Dir selbst ist es dann auch möglich, mit Deiner Umwelt und den Menschen, die Dich umgeben, guten Kontakt zu haben und zu halten. Daher möchte ich Dir ein Gegenüber bieten, in dem Du Dich selbst mit Deiner Kontaktfähigkeit und den Kontaktängsten/-Problemen auseinandersetzen kannst. 


Ich möchte Dich begleiten, Dein Leben und Dich selbst mehr zu genießen, Deine Zeit zu nützen und bewusster zu leben.  

Wenn ich weiß, wer ich bin, kann ich sein, wer ich sein will.

Erfahrungsberichte meiner KlientInnen

"Danke für die Aufstellung. Sie hat mir geholfen, Klarheit in meiner Entscheidung zu finden. Ich habe viel besser verstanden, welche emotionalen Anteile eine Rolle für mich spielen. Mit der Entscheidung, die ich danach getroffen habe, bin ich sehr zufrieden." Danke!
 

Julia, 40 Jahre

"Ich hatte unglaubliche Schmerzen im Rücken und lag ein halbes Jahr mit einem Bandscheibenvorfall im Bett. Durch die Aufstellungs-methode bei Dir habe ich verstanden, was hinter meinen Rückenschmerzen liegt und konnte mich so besser abgrenzen und muss jetzt bildlich gesprochen "nicht mehr so viel tragen". Dies hat auch gleich meine Rücken-schmerzen gelindert, ich fühle mich auf einem guten Weg. Vielen Dank!"

Thomas R., 37 Jahre

"Für mich ist das "Sichtbar-machen" / das Visualisieren von Gefühlen sehr beeindruckend und nachhaltig. Mit diesen Gefühlen dann "Auge in Auge" in Kontakt gehen zu können, Aussagen zu bekommen, Rückmeldungen zu bekommen, hilft mir sehr beim Erkennen und selber Spüren-können."

Antje, 45 Jahre

"Die sehr einfühlende und behutsame Begleitung durch Sarah Nemelka hat mir sehr geholfen und ich konnte meine aktuellen Probleme im Kontext meiner früheren Erlebnisse besser verstehen. Toll war, dass sich auch gleich etwas geändert hat und ich in der Arbeit besser mit meinen Kolleginnen zurecht komme."

Meike M., 42 Jahre

Kontakt, Raum

Kennenlerntermin per Telefon

Unter folgendem Link kannst Du Dir kostenfrei 15 Minuten reservieren, um mit mir telefonisch oder auch per Video-Telefonie abzuklären, wobei und wie ich Dich begleiten und unterstützen kann.

Meine Art zu arbeiten:

Aufstellungsarbeit mit dem Anliegensatz

Kennst Du das? Immer wieder kommen wir an einen Punkt in unserem Leben, an dem wir uns Fragen zu unserem eigenen Verhalten, unserer Wahrnehmung oder zu unseren Beziehungen stellen, wie z.B. Warum habe ich immer wieder Probleme mit meinem Chef? Wieso werde ich immer wieder verlassen? Warum habe ich Angst in engen Räumen? Ich möchte wissen, was hinter meinen Rückenschmerzen liegt? Warum ist mein Kind immer so unruhig? 

Durch das Erkennen von Symptomen und Verhaltensweisen in Deinem aktuellen Leben kannst Du einen Anliegensatz formulieren, das Thema, mit dem Du Dich auseinandersetzen möchtest. So wird in dem von mir begleiteten Prozess sichtbar, was hinter dem Anliegen für Themen, Gefühle oder Erlebnisse stehen. Es entsteht ein Bild des momentan innerpsychischen Zustandes in Bezug zu Deinem Anliegen. Somit ist es möglich, sich dem Kern des Problems in unserem Inneren zu widmen und sich selbst zu begegnen, anstatt die Lösung im Außen suchen.

Diese Arbeit ist im Einzel- wie auch im Gruppensetting möglich.

Körperpsychotherapeutische Arbeit

Da überfordernde und traumatische Erlebnisse im Körper Stressreaktionen auslösen, halte ich eine ergänzende psychotherapeutische Körperarbeit für sehr wichtig. 
So lasse ich in meine Arbeit gezielt Wahrnehmungsübungen, Wahrnehmungsspiegelung der Körperhaltung und Körperreaktionen einfließen. Ich möchte darauf hinweisen, dass Körperarbeit hier nicht beduetet, dass ich Deinen Körper direkt anfasse, sondern darum, den Körper und seine Reaktionen in den Mittelpunkt zu stellen und mit Dir zusammen zu beobachten und wahrzunehmen. Der Körper ist unser Haus, in dem wir manchmal nur zu Gast sind, anstatt ihn wirklich zu bewohnen. 

Außderdem ergänze ich meine Arbeit noch mit Entspannungstechniken wie Achtsamkeitsübungen, angeleitete Meditationen und Autogenes Training. 

Dadurch ist es möglich den erlebten Stress im Körper erst einmal wahrzunehmen, zu vermindern, dem Körper mehr Ruhe und Entspannung zu gönnen und dadurch die Lebensqualität und evtl. sogar die Gesundheit zu erhöhen.

Mein NEWSLETTER für Dich

Wenn Du meinen Newsletter abonnierst, dann bekommst Du jeden Monat Infos über neueste Seminartermine der Gruppenaufstellungen. Außerdem gibt es kostenfreie Selbsthilfeübungen, Meditationen oder auch theoretische Informationen über meine Arbeit, die Dir helfen sollen, Dein  Leben zu LEBEN statt zu ÜBERLEBEN!